Beschallung von Sprach- und Musikveranstaltungen

Die Be­schal­lun­gen, die un­ter der Mit­wir­kung von Holger Jansen durch­ge­führt wer­den, sind aus­schließ­lich im Be­reich der leisen Ver­an­stal­tun­gen an­ge­sie­delt. Da sind bei­spiels­weise Singer-Song­writer, Jazz, Gos­pel­chöre, Theater­vor­stel­lun­gen und Sprach­be­schal­lun­gen zu nen­nen.

Die­ses ge­schieht in Zu­sam­men­ar­beit mit Ver­an­stal­tungs­tech­nik­fir­men od­er mit Häu­sern, in de­nen die Tech­nik vor­han­den ist wie z. B. Theater oder Kul­tur- und Ver­an­stal­tungs­zen­tren etc.

Referenzen (Auszüge)

Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche Berlin während des Kirchentages 2017. Unter anderem mit Stefan Zebe und dem Lighthill Gospelchor Berlin.

Evangelische und ökumenische Kirchentage
Gospelchöre, Klesmer, akustische Musik und Kleinkunst in Kirchen verschiedener Größen. Seit 2003-2013.

Sängerakademie Hamburg
Studioabende im Studiosaal "Brotfabrik" von 2006-2017.

SONGLive Kreativwettbewerb
Komödie Braunschweig und Studiosaal "Brotfabrik" der Sängerakademie Hamburg. 2006 bis 2012.

SoYA-Studio of Young Artists
Weihnachtsgala im Imperial-Theater Hamburg und Sommerauftritt in Planten un Blomen.

Sowie weitere nationale und interationale Künstler.